Samstag, 25. Oktober 2014

Schoko Polenta (VEGAN, GLUTENFREI)

Polenta ist so vielseitig! Unglaublich...die Form bestimmst Du :) Die Herzen habe ich einfach mit Ausstechern gemacht. Es bleiben so aber Reste übrig...am besten in  Rauten schneiden :) Und es ist VEGAN und GLUTENFREI.

Zutaten (4 Portionen, für 2 Personen reicht die Hälfte!)
1l Mandelmilch (geht auch mit Sojamilch, sonstiger Milch!)
4 EL Agavendicksaft (oder Honig, oder Zucker, oder Stevia)
250g Maisgrieß (Polenta, z.B. von Alnatura)
4 EL Kakao

Zubereitung
1.
Milch zum Kochen bringen. Maisgrieß, Agavendicksaft und Kakao mit dem Schneebesen einrühren. Bei geringer Hitze unter gelegentlichem Rühren in 10 Minuten ausquellen lassen. 
BITTE PROBIEREN OB ES SÜß GENUG IST! Ich mag es nicht zu süß, ggf. nachsüßen!
Die Masse auf eine Platte (z.B. Auflaufform oder Backblech) streichen und erkalten lassen (das geht echt schnell!).  
2.
Den fest gewordenen Teig in Rauten schneiden oder ausstechen :)

Kommentare:

  1. Mmmmm, super klingt das! Die Kombi von Polenta und dem Schuko-Geschmack finde ich super. Habe sie sonst immer nur herzhaft gegessen :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia :)
    vielen Dank!
    Ist meine eigene Kreation :) hatte Lust auf etwas süßes, ohne Tier und Gluten :-)
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen