Mittwoch, 4. September 2013

Schoko-Erdbeer-Muffins mit Kokos


Die besten Muffins die ich (bis jetzt) gebacken habe! Sehr saftig und sooo gut!

Zutaten 
250g Erdbeeren
100g Kokosraspel
125g Zartbitterschokolade, grob gehackt
125 ml Pflanzenöl
150g Zucker
2 Eier
175ml Milch
1PK Vanille Aroma
420g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
½ TL Salz

Zubereitung
1. 
Erdbeeren waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Kokosraspeln drunter mischen.
2. 
Öl mit Zucker verschlagen, dann die Eier, Milch und Vanille Aroma unterrühren.
3. 
Mehl, Backpulver, Natron, Salz und die Schokolade in die Eier-Zucker Masse einrühren und anschließend auch die Erdbeeren (ganz vorsichtig, nur mit einem Holzlöffel!)
4. 
Teig auf Muffinförmchen verteilen und bei 190°C etwa 18 Minuten backen.

FERTIG!!!

TIP
Natürlich auch variabel belegbar…ich habe mal die Hälfte der Muffins mit Erbeeren/Kokos und die andere Hälfte mit Blaubeeren zubereitet

Kommentare:

  1. Mmmm,werd ich gleich mit ganz frisch gepflückten Johannisbeeren machen,...freu!

    AntwortenLöschen